Sprungziele
Inhalt

Was erledige ich wo?

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Abfallentsorgung

Allgemeine Informationen zur Abfallentsorgung in Nordfriesland

Träger der Abfallwirtschaft in Husum ist der Kreis Nordfriesland. Dieser trifft insofern alle grundsätzlichen Entscheidungen über die Sammlung und den Verbleib der Abfälle, die aus privaten Haushalten stammen oder die hausmüllähnlich zusammengesetzt sind. Der Kreistag beschließt insbesondere die Satzungen über die Abfallentsorgung und die hierfür zu zahlenden Gebühren.
Die Gebührenerhebung und der Gebühreneinzug erfolgen aufgrund eines zwischen dem Kreis Nordfriesland und den Kommunen des Kreises geschlossenen öffentlich-rechtlichen Vertrags durch die Stadt Husum.

Allgemeine Informationen

Informationen über die An-, Ab- und Ummeldung der Abfalltonnen, Abfuhrtermine und die gültigen Gebührenmarken erhalten Sie bei den nebenstehenden Kontakten. Alles wissenswerte und weitere Informationen rund um den Bereich „Abfallentsorgung“ finden Sie in der jährlich erscheinenden Abfallfibel der Abfallwirtschaftsgesellschaft Nordfiesland mbH (awnf) oder im Internet unter www.awnf.de.

Dort erhalten Sie weitere Informationen u.a. zum Bereich „Was in welche Tonne“, Abfuhrtermine, Sperrmüllentsorgung, Entsorgung für Abfälle aller Art, Beratungsangebot, Abfallwirtschaftszentrum, Satzungen und vieles mehr.

Was in welche Tonne?

Grüne Tonne: Papier, Pappe und Kartonagen

Gelbe Tonne: Kunststoffe (z.B. Jogurtbecher, Plastikflaschen), Metalle (z.B. Getränke- und Konservendosen),  Verbundstoffe (z.B. Saft- und Milchkartons)

Biotonne: Küchenabfälle und Gartenabfälle 

Restmülltonne: Hygieneartikel, Glühbirnen, Staubsaugerbeutel

Altglas: Im gesamten Stadtgebiet stehen Altglascontainer zu Verfügung. Die Standorte erfahren Sie unter www.awnf.de.

Anmeldung zur kostenlosen Sperrmüll-, Elektro- und Kühlgeräteabholung aus Privathaushalten des Kreises Nordfriesland: die Abholung erfolgt nach vorheriger Anmeldung mit der KOMBI-Karte für Sperrmüll und Elektro-Altgeräte zu einem vom Unternehmen bestimmten Termin. Die Karten erhalten Sie am Informationsschalter im Rathaus. Online-Anmeldung ist unter www.awnf.de unter dem Menüpunkt „Service“ möglich. 

Wann ist Abholung der Abfalltonnen?

Einen aktuellen Abfuhrplan erhalten Sie am Informationsschalter im Rathaus oder aber unter www.awnf.de

Die Tonnen sind am Abfuhrtag bis 6.00 Uhr an den Rand einer für das Müllfahrzeug befahrbaren Straße zu stellen. Die Entleerung erfolgt nicht immer zur gleichen Uhrzeit! Falls Ihre Straße durch Bauarbeiten, Straßenfeste oder aus anderen Gründen wie z.B. Schnee nicht befahrbar ist, müssen Sie die Tonne bis zur nächsten für das Müllfahrzeug befahrbaren Straße bringen.

Wer ist für die Entleerung der Abfalltonnen zuständig?

Für die Entleerung der Abfalltonnen im Husumer Stadtgebiet ist zuständig die Firma:

Veolia Umweltservice, Borger Weg 10, 25853 Ahrenshöft

Telefon: 04846 600-0  

Weiteres Infos erhalten Sie unter www.awnf.de.

Formulare