Hilfsnavigation

Schriftzug Stadt Husum
Titelfoto Leben
06.08.2019

Hafentage: HusumBus zum Nulltarif

Die Stadt Husum lädt alle Interessierten ein, das neue Linien-Netz von HusumBus vom 12. bis 17. August kostenlos zu testen. Busfahrer Michael Weber freut sich mit seinen Kolleginnen und Kollegen der Autokraft GmbH auf viele Fahrgäste.

© Simone Mommsen

Seit dem 1. August ist der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) in der Storm-Stadt und den Umlandgemeinden Mildstedt, Hattstedt und Wobbenbüll durch den HusumBus neu geregelt.

Während der Husumer Hafentage-Woche, 12. bis 17. August, lädt die Stadt Husum alle Interessierten ein, das neue HusumBus-Angebot kostenlos zu testen. „Wir möchten die Fahrgäste in dieser Probewoche für das Busfahren begeistern. Sie können das neue Stadtbus-System ausprobieren und sich von der Attraktivität überzeugen lassen“, so Bürgermeister Uwe Schmitz. Er hofft, dass viele Fahrgäste das besondere und einmalige Angebot nutzen, auch mit Blick auf das erhöhte Verkehrsaufkommen während des größten Stadtfestes an der Westküste. „Die HusumBus-Probewoche bietet eine gute Gelegenheit, das Auto getrost zu Hause stehen zu lassen und entspannt in den Bus zu steigen.“

Das spezielle Hafentage-Angebot gilt für alle HusumBus-Linien, zu allen Zeiten und Zielen, die online auf www.husum-bus.de einsehbar sind. Entsprechende Flyer zum HusumBus sind auch im Rathaus an der Information erhältlich (Zingel 10.)

Alle Fahrgäste, die eine HusumBus-Monatskarte für den August erworben haben, erhalten keine anteilige Erstattung des Kaufpreises, können sich allerdings in der Aktionswoche ein kleines Geschenk am Infotresen des Rathauses abholen. Bitte dafür die gültige August-Monatskarte vorzeigen. Danke.

Kontakt

Simone Mommsen
Hauptamt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon:  04841 666-116
simone.mommsen@husum.de
Raum:  216
Kontaktformular

Sprechzeiten

Dienstag und Mittwoch
8:30 Uhr bis 12:30 Uhr