Sprungziele
Inhalt
Datum: 13.05.2022

Vorgartenwettbewerb: Wo blüht es am schönsten?

Selbst der kleinste Vorgarten kann ein wahres Paradies vor der eigenen Haustür sein und Bienen, Schmetterlingen und Co. Lebensraum und Nahrung bieten. Die Fluginsekten sind wichtige Pflanzenbestäuber, Nahrungsgrundlage vieler Kleintierarten und somit lebensnotwendig für unser Ökosystem.

Jeder artenreiche und insektenfreundliche Vorgarten ist ein wertvoller ökologischer Beitrag für Husum und die bunte Vielfalt zudem eine Bereicherung für das Stadtbild. Grund genug für die Stadtverwaltung und den Husumer Arbeitskreis „Nachhaltigkeit“, um gemeinsam zu einem Vorgartenwettbewerb aufzurufen.

Als Bewertungsgrundlage gelten folgende Kriterien:

• Vielfältigkeit und Artenreichtum

• Nahrungsangebot für Insekten

• Begrünungsanteil/Versickerungsfähige offene Oberflächen

• Kreativität

• Vereinbarkeit von Naturnähe und Bedarf

Teilnehmen können alle Personen mit einem Vorgarten im Stadtgebiet, egal ob es die eigenen oder gemieteten Blühquadratmeter sind.

Mitmachen ist ganz einfach: Teilnehmende schicken drei Fotos aus verschiedenen Perspektiven Ihres Vorgartens sowie Ihre Adresse per E-Mail an presse@husum.de oder auf dem Postweg an die Stadt Husum, Der Bürgermeister, Zingel 10, 25813 Husum.

Einsendeschluss ist Freitag, 17. Juni 2022.

Eine Jury wird sich nach Sichtung der Fotos auf den Weg machen und eine Auswahl der drei schönsten und naturnahen Vorgärten treffen. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden von der Jury besucht, damit die jeweiligen Preise persönlich übergeben werden können.

1. Preis: Eine HusumCard über 75 Euro

2. Preis: Eine HusumCard über 50 Euro

3. Preis: Eine HusumCard über 25 Euro

Die HusumCard ist eine Gutscheinkarte und kann in zahlreichen Husumer Geschäften bargeldlos für Einkäufe genutzt werden.


Datenschutz und Teilnahmebedingungen

Zum Zweck der Kommunikation, der Durchführung und Abwicklung des Wettbewerbs werden personenbezogene Daten der Teilnehmenden verarbeitet (insbesondere gespeichert). Nach Abschluss der Gewinnermittlung und -vergabe für den Wettbewerb werden die Daten aller Teilnehmenden gelöscht. Eine Übermittlung an unbefugte Dritte erfolgt nicht. Mit der Verarbeitung personenbezogener Daten und den Teilnahmebedingungen erklären sich die Teilnehmenden einverstanden.

Voraussetzungen für die Teilnahme am Fotowettbewerb

Teilnahmeberechtigt ist jede Eigentümerin beziehungsweise jeder Eigentümer sowie jede Mieterin beziehungsweise jeder Mieter eines Vorgartens in Husum. Mit der Einreichung von Fotos zum Wettbewerb erkennen die Teilnehmenden die Teilnahmebedingungen sowie die Übertragung der Nutzungsrechte an. Mit der Einsendung von Fotos versichern die jeweiligen Urhebenden, dass es sich um den eigenen oder gemieteten Vorgarten in Husum handelt.

Zugelassene Bilder

Zum Wettbewerb zugelassen sind digitale, digitalisierte und Print-Fotos, die den eigenen oder gemieteten Vorgarten abbilden. Pro Vorgarten können drei aussagekräftige Bilder eingereicht werden.

Nutzungsrechte

Mit der Teilnahme am Fotowettbewerb räumen die Teilnehmenden den Veranstaltern einfache sowie zeitlich und inhaltlich unbeschränkte Rechte zur öffentlichen Wiedergabe sowie zur Verbreitung und Vervielfältigung sowie zur kommerziellen und nichtkommerziellen Nutzung im Rahmen der Darstellung, Werbung und aller sonstigen Aktivitäten ein. Die Teilnehmenden gestatten, dass die Veranstalter die hochgeladenen Fotos bearbeiten dürfen. Dies gilt insbesondere, um die hochgeladenen Fotos an die zur Nutzung erforderlichen Formate und Darstellung anzupassen oder die Qualität zu verbessern.

Mit der Einreichung von Bildern bestätigen die Teilnehmenden, dass

- sie alleinige Urhebende des Fotos sind, das Foto also selbst fotografiert haben

- sie über alle Rechte an dem Foto verfügen

- sie bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzen

- das Foto frei von Rechten Dritter ist

Sollten eine oder mehrere Personen auf den Bildern zu erkennen sein, so ist dafür zu sorgen, dass diese ihre Zustimmung zu ihrer Abbildung sowie die Teilnahme des Bildes am Wettbewerb gegeben haben. Mit der Einsendung wird garantiert, dass diese Zustimmung vorliegt.

Rechte am Motiv der Fotografierenden

Die am Fotowettbewerb Teilnehmenden stellen die Veranstalter von allen Ansprüchen anderer Personen (Dritter) frei, die diese gegebenenfalls wegen Verletzung ihrer Rechte, insbesondere von Bildrechten (Recht am eigenen Bild bei Personenaufnahmen), Urheber-, Lizenz-, Marken-, Wettbewerbs- oder sonstigen Schutzrechten aufgrund der von den Teilnehmenden übermittelten Fotos gegen die Verbände geltend machen.

Bewertung der Fotografien

Eine Jury wird aus allen Einsendungen drei Gärten auswählen. Die Jury-Entscheidung findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Die Entscheidung der Jury ist endgültig, über den Wettbewerb kann kein Schriftverkehr geführt werden.

Datenschutz

Die Veranstalter gewährleisten die Einhaltung des gesetzlichen Datenschutzes. Personenbezogene Daten werden ausschließlich, soweit sie zur Durchführung des Wettbewerbs nötig sind, verarbeitet und gespeichert. Mit der Einreichung von Fotos willigen die Teilnehmenden ausdrücklich ein, dass die angegebenen Daten (Name, Wohnort) veröffentlicht werden dürfen.