Hilfsnavigation

Schriftzug Stadt Husum
Titelfoto Leben
14.05.2019

Bürgerschule: Spendenaktion »Altes Mobiliar« geht in die zweite Runde

Lea Emcke, Auszubildende der Stadtverwaltung, während der Aktion auf dem Dachboden der Bürgerschule.

© Simone Mommsen

Treppauf, treppab und das zigmal vom Erdgeschoss ins Dachgeschoss und zurück. Im Gepäck: Alte Tische und Stühle, die unterm Dach der Bürgerschule deponiert waren.

Das Gebäudemanagement der Stadtverwaltung hatte öffentlich bekannt gegeben, dass das ausrangierte Mobiliar und damit ein Stück Geschichte gegen eine Spende abgegeben werden. Das rief viele Interessierte auf den Plan und so tummelten sich einige von ihnen bereits vor offiziellem Beginn der Aktion auf dem Schulhof. Danach ging es rund, Möbel sichten und schleppen stand auf dem Programm.

Sonja Jochimsen vom Gebäudemanagement, Hausmeister Andreas Jansen sowie die städtischen Auszubildenden, Lea Emcke und Nico Dierks, freuten sich über die große Resonanz und auch über das positive Echo der Leute. „Die Stimmung war gut und so manche Erinnerungen an alte Schulzeiten wurden ausgetauscht“, so Sonja Jochimsen. Ihr war die Idee gekommen, das Mobiliar gegen eine Spende abzugeben. „Ansonsten wäre nur die Abfuhr zum Sperrmüll geblieben und das wäre einfach nur schade gewesen.“

Alle Stühle und Tische sind während der Aktion nicht abtransportiert worden, ein kleiner  Rest steht noch auf dem Dachboden der Bürgerschule. Wer Interesse an dem Mobiliar hat oder weitere Informationen wünscht, meldet sich bitte ab Juni per Mail an sonja.jochimsen@husum.de oder telefonisch unter der Nummer 04841-666-431.

Das eingenommene Geld wird einem wohltätigen Zweck zur Verfügung gestellt.

Schnell gefunden

Kontakt

Simone Mommsen
Hauptamt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon:  04841 666-116
simone.mommsen@husum.de
Raum:  216
Kontaktformular

Sprechzeiten

Dienstag und Mittwoch
8:30 Uhr bis 12:30 Uhr