Hilfsnavigation

Schriftzug Stadt Husum
Titelfoto Leben
19.10.2016

Stilles Örtchen zu verpachten

Derzeit werden die öffentlichen Toiletten im Schlossgang saniert, die Fertigstellung ist für Anfang Dezember vorgesehen.

Die gesamte Baumaßnahme wird unterm Strich etwa 200.000 Euro kosten und das hat seine Gründe: Unter anderem werden ausschließlich Edelstahlteile zum Schutz vor Verunreinigungen und Vandalismus verbaut, ähnlich wie bei Autobahnraststätten.

Damit das neue stille Örtchen stets sauber ist und von mutwilligen Zerstörungen verschont bleibt, soll es verpachtet werden.

Wer Interesse an einer Zusammenarbeit mit der Stadt hat, meldet sich bitte bei der Mitarbeiterin des Gebäudemanagements, Barbara Mextorf (04841-666432 oder barbara.mextorf@husum.de). Im persönlichen Gespräch oder per Mail informiert sie gerne über Details.

Weitere Informationen: Aufgrund einer räumlichen Umplanung innerhalb des Gebäudes entsteht ein Raum, der als Aufenthaltsraum für die Reinigungskraft genutzt werden kann. Die Öffnungszeiten der WC-Anlage sind täglich von 8 bis 22 Uhr.

Schnell gefunden

Kontakt

Simone Mommsen
Hauptamt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon:  04841 666-116
simone.mommsen@husum.de
Raum:  315
Kontaktformular

Sprechzeiten

Dienstag und Mittwoch
8:30 Uhr bis 12:30 Uhr