Hilfsnavigation

Schriftzug Stadt Husum
Titelfoto Leben
10.08.2016

Radiosendung aus Lüttsum

Lüttsum Radiosendung OKW
In Lüttsum, der Kinderstadt am Meer, ist täglich jede Menge los.

© Pressestelle Stadt Husum

 

 

 

 

 

 

 

 

Lüttsum, die Kinderstadt am Meer, wächst täglich. Das vom BISS (Kinder- und Jugendform der Stadt Husum) organisierte Ferienprojekt erstreckt sich über einen Zeitraum von zwei Wochen und wird vom Nordsee-Museum unterstützt.

Dort, im Innenhof, befindet sich Lüttsum. Die sechs Gebäude – darunter ein Atelier, eine Tischlerei und Gärtnerei - sind bereits fertiggestellt und mit Leben gefüllt.

Etwa einhundert Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren nehmen insgesamt an dem Projekt teil und sind werktags ab 10 Uhr in ihrer Stadt, um fleißig zu werkeln, zu spielen, an Aktionen teilzunehmen, gemeinsam zu essen und irgendwann im Lesezelt Geschichten von Erwachsenen zu lauschen, bevor sie ihren Feierabend zu Hause verbringen.

In dieser Woche sind Katja Claussen und Julia Radtke vom Offenen Kanal Westküste in Lüttsum, um gemeinsam mit den Kindern eine Radiosendung zu produzieren. Dazu führen sie Interviews, starten Umfragen und übernehmen den Schnitt. Am Freitag, 12. August, ist Lüttsum dann von 10 bis 11 Uhr auf Sendung: Für Husum UKW Frequenz 98,8.

Freitag (12.) bricht der letzte Tag in Lüttsum für dieses Jahr an. Wurden die selbstgebauten Gebäude 2015 noch meistbietend versteigert und anschließend in einigen Gärten der Lüttsumerinnen und Lüttsumer wieder aufgebaut, werden sie dieses Jahr dem Hattstedter Kindergarten übergeben.

Schnell gefunden

Kontakt

Simone Mommsen
Hauptamt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon:  04841 666-116
simone.mommsen@husum.de
Raum:  315
Kontaktformular

Sprechzeiten

Dienstag und Mittwoch
8:30 Uhr bis 12:30 Uhr