Hilfsnavigation

Schriftzug Stadt Husum
26.01.2017

Stadtbusverkehr 2018: Schneller, häufiger und bequemer von A nach B kommen

Stadtbusverkehr 2018 Vorstellung Liniennetz
Das neue Liniennetz ab 2018 für Husum und einige Umlandgemeinden.

© Patrick Kühn
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehr Linien und Fahrten, zügigere und regelmäßigere Verbindungen sowie ein kinderleichtes Umsteigen gehören zu den wesentlichen Eigenschaften, die der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) ab 2018 bietet - sowohl im Stadtgebiet als auch in den umliegenden Gemeinden, Mildstedt, Hattstedt und Wobbenbüll.

Wie das in der Praxis aussehen wird, stellte Diplom-Ing. Jörn Janssen vom Ingenieurbüro SHP aus Hannover der Öffentlichkeit im Ratssaal des Rathauses vor.

Das endgültige Ergebnis ist aus einer Vorstudie, einem Grobkonzept und der Weiterentwicklung zu einem Feinkonzept entstanden. Dabei mitgewirkt haben interessierte Bürgerinnen und Bürger, die Politik und Verwaltung sowie das Planungsbüro aus Hannover.

Stadtbusverkehr 2018 Vorstellung
Öffentliche Informationsveranstaltung im Rathaus Husum zum Stadtbusverkehr 2018.

© Pressestelle der Stadt Husum

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit seiner Entscheidung vom 24. November 2016 hatte das Stadtverordnetenkollegium den Weg für ein deutlich besseres Busangebot in Husum frei gemacht. Das neue Liniennetz bildet nun die Grundlage einer anstehenden Ausschreibung, nach der ein Verkehrsunternehmen ausgewählt wird, um das neu definierte Linienangebot wirtschaftlich zu betreiben.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage. Einfach den Begriff „Stadtbusverkehr“ oben rechts im Suchfeld eingeben.

Schnell gefunden