Hilfsnavigation

Schriftzug Stadt Husum
Titelfoto Leben
29.01.2020

Jule Andresens Blick aufs Husumer Kopfsteinpflaster

(von links) Marko Bahr, Jule Andresen und Fabio de Nicolo, Fachlehrer an der Gemeinschaftsschule Nord.

© Simone Mommsen

Im Rahmen des Fotoprojekts „Komm mit, ich zeig Dir meine Stadt“, hat die Stadtverwaltung spontan einen Preis für das schönste Foto ausgelobt.

„Die Fotos sind alle sehr beeindruckend, daher fiel die Auswahl nicht leicht“, so Simone Mommsen, Presse- und Öffentlichkeitarbeit der Stadt, die ein kleines Präsent verbunden mit den Grüßen von Bürgermeister Uwe Schmitz an Jule Andresen übergab. Das „Siegerfoto“ der 14-Jährigen Schülerin der Gemeinschaftsschule Nord zeigt einen etwas anderen Blick auf das Husumer Kopfsteinpflaster an der Schiffbrücke mit einer besonderen Sonneneinstrahlung. Über den Preis freute sich Jule Andresen sichtlich.

Im Foyer des Rathauses sind die Fotos der annähernd 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer noch bis zum 31. Januar ausgestellt und zogen bereits viele interessierte Blicke auf sich.

Marko Bahr vom städtischen Kinder- und Jugendforum BISS hatte gemeinsam mit der Gemeinschaftsschule Nord und der Ferdinand-Tönnies-Schule zu dem Projekt aufgerufen.

Das »Siegerfoto« von Jule Andresen.

© Jule Andresen

 

Kontakt

Simone Mommsen
Hauptamt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon:  04841 666-116
simone.mommsen@husum.de
Raum:  216
Kontaktformular

Sprechzeiten

Dienstag und Mittwoch
8:30 Uhr bis 12:30 Uhr