Hilfsnavigation

Schriftzug Stadt Husum
Titelfoto Leben
13.09.2018

Fairtrade: Einladung zum gemeinsamen Essen

Lust auf ein gemeinsames Essen mit bekannten und unbekannten Menschen in großer Runde? Mit fair gehandelten und regionalen Bioprodukten?

Dann nichts wie los am 

Dienstag, 25. September, 17 bis 19 Uhr,

zur Marienkirche auf dem Husumer Markplatz. Bei gutem Wetter findet die Tafel mit geschmackvollen Speisen an der Südseite der Kirche statt, bei schlechtem Wetter wird in der Kirche gegessen.

Was steckt dahinter? Husum will Fairtrade-Town werden. Für das Vorhaben hat sich eine Steuerungsgruppe aus über zehn Personen gegründet und die sind fleißig dabei, entsprechende Kriterien zu erfüllen, um das begehrte Fairtrade-Siegel zu bekommen.

Unter anderem geht es um Aktionen und eine davon ist das „Faire Essen“, wozu die Steuerungsgruppe herzlich einlädt. „Der Tisch ist gedeckt. Wenn jemand etwas beisteuern möchte, bitte, gerne. Die Zutaten sollten nach Möglichkeit fair gehandelt sein, ansonsten bitte regionale Bioprodukte“, so der Tenor der Gruppe, die sich auf zahlreiche Gäste und interessante Gespräche freut.

Schnell gefunden

Kontakt

Simone Mommsen
Hauptamt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon:  04841 666-116
simone.mommsen@husum.de
Raum:  315
Kontaktformular

Sprechzeiten

Dienstag und Mittwoch
8:30 Uhr bis 12:30 Uhr